ÜBER LOGO
WENIGER
    

Welche Gemeinden dabei sind

• GEMEINDEN •

An dem Programm sind die Gemeinden Feldkirchen, Frohnleiten, Gleisdorf, Graz, Hausmannstätten, Kalsdorf, Knittelfeld, Vasoldsberg und Wildon beteiligt. 
 

 

Wertvoll für alle

Das Programm "Points4Action" fördert die Anteilnahme am Leben und Empfinden der Senior:innen und Jugendlichen. Dadurch entsteht ein beidseitiges Verständnis für die Lebenswelt des jeweils anderen. Jung und Alt vermitteln sich gegenseitig Erfahrung und profitieren vom Wissen des anderen.

WERTVOLL FÜR DIE GEMEINDE

  • höhere Identifikation aller Generationen mit der Gemeinde durch Förderung von sozialem Engagement und ehrenamtlicher Arbeit

  • sozialer Zusammenhalt in den Gemeinden

  • Stärkung eines gemeindeübergreifenden sozialen Kapitals

  • Wirtschaftsbetriebe profitieren durch eine höhere Wertschöpfung sowie durch die Möglichkeit der Ansprache neuer Zielgruppen (Jugendliche)

  • Ermöglichung und Förderung des generationsübergreifenden Lebens und intergenerationellen Begegnungen

Wie die Gemeinden beitragen

ARBEIT MIT DEN JUGENDLICHEN

Die Gemeinde bietet in Kooperation mit Jugendeinrichtungen die Startworkshops für Jugendliche an, die sich bei Points4Action engagieren möchten. Sie sind die Voraussetzung, um sich bei Points4Action anzumelden. 

KOOPERATIONEN UND PARTNERBETRIEBE

Die Gemeinde knüpft und pflegt die Kontakte zu den Partnerbetrieben und stellt ihnen mit Unterstützung von LOGO Know-how zur Verfügung. Um den Jugendlichen attraktive Eintauschmöglichkeiten ihrer Punkte zur Verfügung zu stellen, ist die Akquise der Partnerbetriebe wichtige Aufgabe der Gemeinde: Dies bedeutet mit den Partnerbetrieben

Angebote auszuhandeln und ein breites Angebot zu ermöglichen. 

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Die Gemeinde ist für die zielgruppenspezifische Bewerbung verantwortlich. Dabei wird sie mit Vorlagen und Textbausteinen von LOGO unterstützt. 
 

BUDGET

Das Programm wird zum Teil von der Gemeinde finanziert, um die Rahmenbedingungen zu schaffen, diese Art von Ehrenamt zu ermöglichen. Darunter fällt die Refinanzierung der Points.